Stefanie Spinty - Malerin - Kunstatelier Buschtrommel-Nordheide

Papierboote - diese Serie von Papierbooten in verschiedenen Landschaften und Situationen hat biografische Hintergründe. Im Spätsommer 2018 wurden die Bilder musikalisch in einem Kunstkonzert interpretiert.

 

Papierboot mit dem L - Stefanie Spinty 2018 Papierboot in wilder Fahrt - Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Auge des Betrachters Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Eismeer -Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Korallenrif - Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Kosmos - Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Teich - Stefanie Spinty 2018 Papierboot im Wasserglas -Stefanie Spinty 2018 Papierboot in Holländischer Landschaft - Stefanie Spinty 2018 Papierboot in Pfütze mit Spiegelung - Stefanie Spinty 2018 Papierboot in reißendem Wildbach - Stefanie Spinty 2018 Papierboot mit Enten in Abendsonne - Stefanie Spinty 2018 Papierboot gestrandet Papierboot im Bergsee Papierboot im Wolkenmeer

 

 

Papierboote sind eigentlich nur für Schönwettertage geeignet. Windböen lassen sie davon fliegen. Im Wasser lösen sie sich allmählich aber sicher auf. Sie sind also wirklich nur Sinnbild für Ideen und können ihrer Aufgabe (ein Schiff schwimmt im Wasser) im wahren Leben gar nicht nachkommen. Deshalb erzählen Bilder mit schwerem Wellengang, Stromschnellen oder Haifischen in der Tiefe Geschichten über gefährliche Erlebnisse oder Erfahrungen.